versonnen


versonnen
versonnen AdjPP std. (20. Jh.) Stammwort. Partizip zu mhd. sich versinnen "überlegen, sich in Gedanken verlieren", also eigentlich "in Gedanken verloren". deutsch s. sinnen

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • versonnen — Adj. (Oberstufe) in Gedanken versunken, verträumt Synonyme: träumerisch, traumverloren, traumversunken, weltentrückt (geh.) Beispiel: Sie setzte sich an einen Tisch am Fenster und blickte versonnen durch die Scheibe. Kollokation: ein versonnener… …   Extremes Deutsch

  • versonnen — »in sich gekehrt, gedankenverloren«: Das Adjektiv ist eigentlich das 2. Partizip zu dem heute nicht mehr gebräuchlichen Verb »sich versinnen« »sich in Gedanken verlieren« (vgl. ↑ sinnen). Mhd. sich versinnen bedeutete noch »sich besinnen,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • versonnen — entrückt, gedankenverloren, gedankenversunken, geistesabwesend, in Gedanken [verloren/versunken/vertieft], nachdenklich, träumerisch, traumverloren, traumversunken, verträumt; (geh.): in sich gekehrt, selbstvergessen; (ugs.): weg[getreten]; (ugs …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • versonnen — ver|sọn|nen 〈Adj.〉 träumerisch, nachdenklich [Part. Perf. vom veralteten Verb sich versinnen „sich in Gedanken verlieren“ <mhd. sich versinnen „sich besinnen, verständig sein“; Part. Perf.: versunnen „wohl bedacht, besonnen“] * * *… …   Universal-Lexikon

  • versonnen — ver·sọn·nen Adj; so, dass man intensiv an etwas denkt und alles andere nicht bemerkt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • versonnen — ver|sọn|nen (sinnend, träumerisch) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • besinnlich — beschaulich, erbaulich, gedankenvoll, nachdenklich, philosophisch, tiefsinnig, versonnen, versunken; (geh.): innerlich, in sich gekehrt; (bildungsspr.): kontemplativ. * * * besinnlich:1.⇨beschaulich(1)–2.⇨nachdenklich besinnlich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • gedankenvoll — besinnlich, gedankenversunken, nachdenklich, philosophisch, versonnen; (bildungsspr.): kontemplativ; (veraltet): sinnig. * * * gedankenvoll:⇨nachdenklich gedankenvollnachdenklich,besinnlich,versonnen,tiefsinnig,grüblerisch,grübelnd,insichgekehrt,(… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • nachdenklich — a) gedankenverloren, gedankenversunken, grübelnd, in Gedanken [verloren/versunken/vertieft]. b) besinnlich, grüblerisch, philosophisch, tiefsinnig, vergrübelt, versonnen; (geh.): innerlich, in sich gekehrt; (bildungsspr.): kontemplativ;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verträumt — 1. gedankenfern, gedankenverloren, gedankenversunken, geistesabwesend, in den Wolken schwebend, [in Gedanken] versunken, träumerisch, traumverloren, traumversunken, versonnen, weltabgewandt, weltfern; (geh.): entrückt, selbstvergessen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.